#1 Preise Insignia B von Ralo 21.02.2017 17:31

avatar

Ab heute gibt es die neue Preisliste für den bald erscheinenden Insignia B: http://www.opel.de/content/dam/opel/germ...liste-MY-18.pdf

|addpics|4so-9-f4dd.jpg-invaddpicsinvv,4so-a-7a03.jpg-invaddpicsinvv,4so-b-10cd.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

#2 RE: Preise Insignia B von KwanJang 25.02.2017 11:58

avatar

Hallo,

die Preise sehen ja recht moderat aus, zumal man doch vergleichsweise viel Ausstattung erhält und das Auto recht gefällig ausschaut!

Schade, daß es keinen Diesel mit richtig Bums gibt. Aber das soll wohl mit einem weiter verbreitetem Problem zusammenhängen ...

Grüße
KwanJang

#3 RE: Preise Insignia B von Ralo 27.02.2017 13:03

avatar

Im Sommer wird ein BiTurbo Diesel mit 210 PS folgen.

#4 RE: Preise Insignia B von KwanJang 27.02.2017 14:23

avatar

Ach, guck mal! Den dann im Zafira und ich geh nicht mehr bei BMW spionieren ...

#5 RE: Preise Insignia B von Ralo 27.02.2017 16:02

avatar

Du wolltest doch nicht etwa den 2er Touring kaufen, oder?

#6 RE: Preise Insignia B von KwanJang 27.02.2017 20:17

avatar

Ich spiele mit dem Gedanken ... Der hätte ein Schiebedach verfügbar und sieht unserem Zafira recht ähnlich. Bei Opel gibt es halt mehr Ausstattung für's Geld, aber weniger hübschen Innenraum. Aber seit dem Facelift gefällt mir auch der Zafira C wieder recht gut, zumindest von außen. Schwierig! Am Ende wird das Budget wohl einen gebrauchten Dacia Logan MPV hergeben ...

#7 RE: Preise Insignia B von Ralo 28.02.2017 14:15

avatar

Für mich ist der 2er Touring kein wirklicher BMW. Der passt irgendwie nicht zu dem Rest der Modelle.
Meine Frau fährt ja einen 120d, der macht schon echt Spaß. Freude am Fahren halt.

#8 RE: Preise Insignia B von KwanJang 03.03.2017 10:06

avatar

Ob es sich beim 2er Gran Tourer um einen "echten" BMW handelt, betrachte ich eher leidenschaftslos: Es ist einfach ein gutes Auto auch ohne daß ein Reihensechszylinder seine Leistung an die Hinterräder abgibt. In unserem Kleinwagen arbeitet ein BMW Dreizylinderbenziner mit gerade einmal 75 PS. Schon der macht Spaß! Und er gefällt mir deutlich besser als der 90PS-Benziner im Corsa/Adam.
Insofern halte ich es für einen Fortschritt, wenn sich BMW über die - ja noch immer erhältlichen - Kravallschachteln hinausentwickelt. So schön auch ein 6er Gran Coupé sein mag: Der Sinn eines 450PS-Boliden erschließt sich mir nicht. Es ist für mich keine Alltagssituation denkbar, wo nicht auch zumindest die Hälfte der Leistung ausreichend wäre. Dennoch dürfte in solchen Exzessen der Markenkern von BMW vermutet werden. Vermutlich habe ich auch mit den Konsumenten dieser Modelle oder auch den BMW-M-Kunden nicht allzuviel gemein, weshalb es mir auch egal ist, ob der 2er nun zum Rest des Portfolio paßt oder nicht.
Ich erwarte vielmehr, daß sich die Marke insgesamt weiter in Richtung "Vernunft" bewegt. Leider werden Hybrid-Modelle wie der 225xe Active Tourer nicht konsequent über die gesamte Palette angeboten. Den 225xe als Gran Tourer mit Strom vom eigenen Dach geladen, tät mir schon taugen ... Aber den gibt es halt nur im Golf Plus von BMW!

Daher käme ich als Quark-Knäckebrot-mit-Schnittlauch-Genießer auch sehr gut mit dem Gran Tourer 220d x-drive klar, Da werden zumindest teilweise die Hinterräder angetrieben ...

Da nicht nur Top Gear die BMW-Aufpreispolitik in die Nähe von Piraterie rückt, bin ich sehr froh, daß OPEL nun den Zafira zu akzeptablen Straßenpreisen üppig ausstattet. Vieles, was bei BMW extra geht, ist bei Opel schon in der Ausstattungsvariante serienmäßig zu haben. Ein bißchen mehr Auswahl bei den Polstern/Dekoren wäre wie gesagt wünschenswert. Und ein Schiebedach, wie beim Insignia ... Und ein besseres Automatikgetriebe (ZF hat da Feines) ... Auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen: Ein schöneres Weiss ...

Grüße
KwanJang
der erstmal seinen Zafira B fährt, bis dieser es nicht mehr tut ...

#9 RE: Preise Insignia B von Ralo 03.03.2017 10:31

avatar

Jo, das ZF 8-Gang ist wohl das feinste, was es momentan gibt. Habe wir in unserem 120d auch verbaut.

Ein Tipp: Schaue mal bei Motor-Talk rein, da gibt es immer wieder von BMW Verkäufern tolle Angebote in den einzelnen Threads.

Oder wie wäre es mit dem neuen Grandland, der ja auch dieses Jahr noch erscheint. Soll super aussehen, sagte mir mein Verkäufer, der ihn schon live gesehen hat.

Ralo,
der bald Volvo fährt

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen